Original Lohntüte vom 13. April 1962

Im Originalbild ist meine Lohntüte aus dem Jahre 1962 ( 2007 ist sie dann 45 Jahre alt. ) zu sehen. Die Lohntüte ist von mir nie geöffnet worden. Trotz des hohen Betrages von immerhin 1 Pfennig ( in Worten - einen - ) habe ich auch nicht sofort nachgezählt, wie es sonst bei Lohnzahlungen üblich war. Das war meine letzte Lohntüte mit Lehrlingsgehalt, da es sich um die Endabrechnung der Dreherlehre handelte, die ich vom 01. April 1959 bis 31. März 1962 absolviert habe. Seit dem 01. April 1962 wurde ich  von der DB als Schlossergeselle beschäftigt, obwohl ich meine Gesellenprüfung als Drehergeselle abgelegt hatte. Aber das war egal. Hauptsache man hatte etwas fürs Leben.

20.12.06 16:43

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen