Ein trauriger Tag

Der Tag heute war nicht besonders gut, in Bezug auf die Beschäftigungsstelle. Ich bin es ja schon gewohnt, dass ich von der einen Kollegin, wie ich finde, sonst eine ganz Liebe, zwischenzeitlich ignoriert werde. Nach kurzer Zeit legt sich das aber wieder und alles ist wieder in Ordnung. Aber heute war es zu viel. Als ich ihr guten Morgen wünschen wollte, sah sie mich nur an und gab mir nicht die Hand zur Begrüßung, sondern ließ mich einfach stehen. Daraufhin drehte ich mich um und ging weg. Ab jetzt ist diese Kollegin für mich erst einmal "Luft". Aber das kann doch auf die Dauer keine Zusammenarbeit sein. Oder? Ich bin jedenfalls nicht der Typ. Aber ich kann auch nicht immer derjenige sein, der klein beigibt. Ich finde, es ist nicht gut gelaufen. Aber alles kann ich mir auch nicht gefallen lassen. Ich bin schließlich auch ein Mensch mit Herz und Gefühlen.

19.1.07 16:39

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen